Bogenschießen - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite




 Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html





Titel:

Bogenschießen


  Note: 1   Klasse: 10









Arbeit: Bogenschießen


Die Sportart

Pfeil und Bogen waren vor der Erfindung der Feuerwaffen jahrtausendelang bewährte Mittel, um Tiere zu jagen und Kriege zu führen. Hieraus entwickelte sich die Sportart Bogenschießen, die keine Altersbegrenzung kennt und daher für Jung und Alt gleichermaßen geeignet ist. Wichtig beim Sportbogenschießen ist vor allem die Kontinuität der nötigen Bewegungsabläufe.


Geschichte des Sports

- älteste Sportart überhaupt
- in zahlreichen Kriegen hat sich Pfeil und Bogen bewährt aber: Entwicklung des Schießpulvers hat den Bogen überflüssig gemacht 1900: erster Wettkampf in den Olympischen Spielen in Paris Gründung des internationalen Bogensportverbandes (FITA) im Jahre 1931
- erste Weltmeisterschaft wurde 1931 ausgetragen Seit den Olympischen Spielen 1972 in München fester Bestandteil im Programm


Wettkämpfe

- FITA- Runde
- Jagd- und Feldschießen
- 3D- Feldschießen


Bogenarten

- Blankbogen: Holzbogen, der ohne Hilfsmittel geschossen wird. Gezielt wird über die Pfeilspitze.
- Recurvebogen: 3-teiliger Bogen, der sich an den Wurfarmenden vom Schützen wegbiegt. Material sind Holz, Fieberglas oder Carbonlaminate.
- Compoundbögen: Wettkampfbogen aus Fiberglas oder Carbonlaminaten, der mit einem Übersetzungssystem aus Kabeln und Excenterrollen arbeitet. Die Pfeilgeschwindigkeiten liegen bei Compoundbögen bei etwa 385 km/h


Pfeile und Zubehör
Die Pfeilschäfte können aus verschiedenen Aluminiumlegierungen, aus Holz, aus Carbonfasern oder aus carbonfaserverstärkten Aluminiumlegierungen sein. Die Gewichte des Pfeils hängen u. a. vom Zuggewicht des Bogens, vom verwendeten Material und der Pfeillänge ab. Zubehörteile sind Tab, Stabilisatoren, Visir, Köcher, Armschutz u. v. m.








Quelle: keine Angaben




ähnliche Referate Bogenschießen
Bogenschießen
Die griechischen Sagen



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6722811 - heute: 935 - gestern: 1120 - online: 8 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 196      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 5414