Chagall Biografie und Werke - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite




 Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.





Titel:

Chagall Biografie und Werke


  Note: 2   Klasse: 11









Arbeit: Biographie



* 7. Juli als Moissej Segal jüd. Eltern in Witebsk/Weissrussland in Schtetl. 8 Geschwister folgten. > später wichtige Motive. Die Mutter, 1914 1/ Der Vater 1911 2Vater änderte Namen bald auf Chagall.

besuchte jüdische Grundschule, wuchs wegen Religion ohne Skulpturen und Bilder auf. mit 13 in russische Schule auserhalb Schtetl > 1. mal Bilder und Skulpturen. schuf erste Zeichnungen im Zeichnungsunterricht >heute verschollen. Mutter erkannte Maltalent und förderte trotz Armut. nach Schule Malschulen,dann Lehre als Fotoretoucheur >abgebrochen. Zog mit 20 nach St. Petersburg, Bella Rosenfeld, spätere Frau, wird ihm von Modell vorgestellt Bildnis meiner Verlobten mit schwarzen Handschuhen 3 (1909). weitere Malschulen. erste Ausstellungen. 1910 Russland zum ersten mal verlassen, nach Paris mit allen bisherigen Bildern>änderte dort Namen von Moissej auf Marc. Chagall war arm, konnte sich Malen nur schwer leisten.

Selbstbildnis, 1914 4

kehrt mit vielen neuen Eindrücken nach Witebsk zurück. beteiligte sich erstmals mit einer grösseren Anzahl Bildern an Ausstellung. In St. Petersburg Wiedersehen mit Bella , heiraten im Juli 1915.

Leben in Russland gefällt nicht mehr besonders, versucht vorläufig vergeblich, nach Paris zurückzukehren.

1916 wird Chagalls Tochter, Ida geboren, später wichtige Rolle in Chagalls Leben spielt Bella und Ida am Fenster (1916) 5

1917 bricht Oktoberrevolution aus und im ganzen Lande entsteht ein neues Bewusstsein für Kunst. So wird zum Beispiel in Witebsk eine Kunstakademie unter Chagall als Direktor gegründet. Doch schon bald gibt es dort in der leitung Unstimmigkeiten, so dass sich Chagall gezwungen sieht, sein Amt als Direktor niederzulegen. Nach seiner Zeit in Witebsk wendet sich Chagall dann vorallem der Bühnenbildmalerei zu.

Chagall bietet sich plötzliche Gelegenheit, nach Europa zurückzukehren >verläst Russland überstürzt ohne seine Familie, lässt sich in Berlin nieder, wartet auf Familie. Chagall folgt bald einmaliger Gelegenheit nach Paris zurückzukehren. Reist viel in Frankreich und spanien herum, malt und zeichnet unzählige Werke.

Als 2. Weltkrieg ausbricht, verlässt Chagall Paris mit allen bisherigen Werken und zieht nach Südfarnkreich. bald auch dort unsicher > flüchtet mit Werken nach New York, lebt sich bald ein. Wieder Aufträge für Bühnenbilder. ziehen in Kriegsjahren viel in USA herum > Landschaft fasziniert Chagall. kurz vor Rückreise Paris erkrankt Bella schwer und Stirbt. > grosser Schock für Chagall, malt einige Monate nicht mehr. wird von Tochter getröstet. bleibt in den USA.

verliebt sich in Virginia McNeil, haben zusammen einen Sohn. zusammen kehren sie nach Frankreich zurück. Virginia trennt sich von Chagall. bald aber lehrnt er Vava Brodsky kennen, heiratet sie später. > schöpft Energie für neue Werke. beginnt mit Keramik und Glasmalerei.

bringt In 50er, 60er, 70er und 80er shr viele neue Werke hervor, vorallem Glasmalerein. in 80er viele Rückblicke auf gesamtwerk.

Chagall stirbt 28. März 1985 nach tag in Atelier in Paris.







Werke



Talent früh entdeckt, zuerst Bilder vor Paris:

- Der Tote (1908) 6 frühstes bekanntes Werk, Bezug auf Tod eines Nachbarn

- Sabbat (1910) 7blasse Fraben: vor Paris

Wandel nach Paris gut ersichtlich > grelle Farben, scharfe Konturen

- Die Hochzeit (1910) 8 eines der ersten Bilder aus Pariser Zeit

- Paris durch mein Fenster (1913) 9 ebenfalls typisch: Leute quer, Zug auf dem Kopf > Chagall malte oft Szenen, die so nicht vorkommen.

Veränderte Stil mit ca. 40 Jahren noch mal >feinere Farben keine gestochen Scharf Umrisse mehr:

- Der Grüne Esel (1911) - Der blaue Esel (um 1930) 11



Thematische Bereiche



Chagall viele verschiedene Themn, schwer nach zeit zu ordnen, daher nach Thema

Themen: -Akte

-Witebsk

-jüdische und christliche Themen

-Familie

-romantische Bilder

-Keramik

-Wand und Deckenmalerei

-Glasfenster

-Bühnenbilder

-Krieg



kann nicht alle Themen behandeln wegen zu viel.



zuerst zu Akten: Akte für Chagall vorallem Anfangs sehr wichtig, später nicht mehr

- Akt in Bewegung (1913) 12



Witebsk: Chagall bezeichnete Heimatstadt oft als “Planet Witebsk“, sehr grossen Einfluss auf Chagalls Schaffen

- Der Geiger (1911) 13 vermischte Realität, Arm Konturen

- Das brennende Haus (1913) 14 > Brand bei Geburt, Farben, Laden

- Russland, den Eseln und Andern (1911) 15 >Romulus/Remus, Synagoge, abgetrennetr Kopf

- Das graue Haus (1917) 16 > Verzerrung



Jüdische Themen: die drei Juden > bettler, die Motiv getsanden sind

- Jude in Grün (1914) 17 Hintergrund: Tora, heilige jüdische Schrift in Hebräisch

- Jude in Rot (1914) 18

- Jude in Schwarz-Weiss (1914) 19 verlaufende Konturen, Gebetsutensilien



Familie: Bella und Ida sehr wichtige Motive

- Bella mit Weissem Kragen (1917) 20 im Vordergrund ida und Marc



Wand und Deckenmalerei: Leider keine Bilder; wichtige werke z.B. UNO Hauptsitz in New York, Pariser Oper



Glasfenster: Chagalls bekannteste Werke erst später begonnen. u.a. Fenster über 12 Stämme Israels, heute in Kirche in Israel.








Quelle:




ähnliche Referate Chagall Biografie und Werke



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6806283 - heute: 732 - gestern: 901 - online: 8 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 5211      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 3426