Der Pharao - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Der Pharao


  Note: 1   Klasse: 8









Arbeit: Der Pharao

Wortbedeutung: Großes Haus
Titel des Pharaos: Lebender Horus auf Erden( Horus-Himmelgott: dargestellt als Falke)
Sohn des Re (Re- Sonnengott)
Herr von Ober- und Unteraegypten

Der Pharao ist herr über seine Untertanen und zugleich ein Gott der neimals fehler machen darf. Aufgabe des Pharao: Herrschaft im Auftrag der Götter ausführen.
Pflicht des Pharao: Schutz seiner Untertanen und feinden

Berühmte Pharaonen:

Djoser (2700v. Chr.) erster Pyramidenbauer
Hatschepsut (1490-1468v. Chr.) erste bekannte HerscherIN
Thuthmosis (1490-1436v. Chr.) größte Ausdehnung seines Reiches
Echnaton (1364-1337v. Cht.) gründete neue Religion
Tutanchamun( 1347-1338v. Chr.) König mit neun Jahren
Ramses-2 ( 1290-1224v. Chr.) der letzte der großen Pharaonen








Quelle:




ähnliche Referate ÄGYPTEN UND IHRE GEHEIMNISEN DER PYRAMIDEN UND MUMIEN
Geschichte - Die Entstehung von Hochkulturen
Das alte Ägypten
Ägyptische Kunst
Die Stellung der Frau im alten Ägypten



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6839816 - heute: 342 - gestern: 495 - online: 14 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 1615      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 3380