Die Ärzte Biografie - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite




 Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html





Titel:

Die Ärzte Biografie


  Note: 2   Klasse: 8









Arbeit: SUPER DREI - GESCHICHTE
Warum heißen sie Die Ärzte ?
Lt. Bela (oder der Presse !?) tat im das Fach "Ä" im Plattenladen so leid, da es immer leer stand, daß er zu Farin sagte: "Laß uns einen Namen mit "Ä" finden !!"

Die Ärzte sind (& bleiben !!) die beste Band der Welt !!!!

Die heutige GÖTTER Besatzung :

Bela B. alias Dirk Felsenheimer, geb. 14.12.1963
Rod alias Rodrigo González, geb. 19.05.1968
Farin Urlaub alias Jan Ulrich Max Vetter, geb. 27.10.1964

Sofern man der Berichte her glauben schenken kann, kam es am 4. März im Jahre 1981, im Ballhaus Spandau (im Mysteryland), zu einer Weltbewegenden Szene !
Ein junger Mann (gerade mal "süße" siebzehn !) tanzte ziemlich wild herum, als ihm plötzlich eine Bierbüchse am Kopf traf.
Der 17. Jährige, Dirk Felsenheimer, verspürte sofort eine Art "Trauma", man kann es auch Gehirn-Stürmnennen ;-) !! . Er kam von dem Gedanken: Rock(Pop)starzu werden - nicht ab. (Hurra, was ein Glück...)
Als ob ihm dieses "Trauma" nicht reichte - nee - er sollte auch noch mit einem Typen zusammenstoßen, das verheerende Folgen mit sich bringen würde... - Jan Vetter !!! Eine Teenager Liebeentstand - echt!! oder unecht!? Wer weiß das schon...
Der Singende-Steh-Schlagzeuger Dirk, hatte ein Punkband mit Namens "Soilent Grün", die 1979 gegründet worden war. Da deren Gitarrist keine 2. Gitarre besaß... wurde kurzer Hand, der Weltenbummler - Jan Vetter - mit seiner Wandergitarre eingestellt (auch wenn dieser lieber in Madonnas Dickdarmwollte...). Drei Jahre vergingen, bis man im SO 36 ein Abschiedskonzert gab. Wobei man bei dieser Band bemerkt hatte, das Jan nicht nur Gitarre spielen konnte - NEE - er konnte auch singen (so gingen die Gerücht um...& heute wissen wir - es stimmt !??! :-D)
Die Idee eine neue Band zu gründen, fanden beide (der Rebell& Der Graf ) "SUPI" ! (Wir alle doch auch !! Oder ??) Sie wußten nicht, wie sie "Die" Band benennen sollten, aber es wurden sich heiße Gedanken gemacht... (siehe 1. Abschnitt oben)
Sie fanden einen Namen & einen 3. Mann, der für den Bass bestimmt war: Hans Runge ! (dieser den Afro von Paul Breitnerbesaß - nichts für ungut ;-)
Somit, die Die Ärzte 1982 geboren
waren !!! (was ein Jahr...& mein Radio brennt nicht mehr !!)
Dirk nannte sich (ab sofort ?) Bela B. ! Den Name übernahm er kurzerhand vom Vampir-Darsteller Bela Lugosi.
Bei Jan war es nicht all zu schwer, einen passenden Künstlernamen zu finden. Sein Hobby und seine Freunde, gaben in den Namen : Farin Urlaub !
Sahn(i)e - Bonbons sollten, bei Hans, eine Rolle bei der Namensgebung spielen !

Das 1. Konzert, sowie die 1. Vinyl Single "Zu schön um Wahr zu sein" erfolgte 1983.
Ein Jahr d`rauf gewannen sie nicht nur den Berliner Sanatsrock-Wettbewerb, sondern nahmen (von der Prämie) ihre Mini-LP "...uns geht’s Prima" auf.
Die Plattenindustrie wurde auf die Super Drei aufmerksam und die Nächste LP"DEBIL" erschien.
Natürlich (wie könnte es anders sein ?!) (zer)riss sich auch unser alles, beliebtes "Blättchen", die BRAVO um die Die Ärzte !! Was sich in der Zukunft nicht ändern sollte...
Es folgte 1985 das Album "Im Schatten der Ärzte"& der 1. Film: "Richy Guitar", zu dem es auch den gleichnamigen Soundtrack gibt.
Sahnie wurde 1986 (mehr oder weniger) aus der Band, mit einer Abfindung von 10000 DM, geschmissen !! (Ob sich da heute einer ärgert ??)
Als Duo bringen, Bela & Farin, ihr nächstes Album "Die Ärzte" auf den Markt.
Der uns beliebte Hagen Liebing (The incredible Hagen) wurde als Ersatzmann, für den Bass, angeheuert !
Mit erhobenen Zeigefinger, ging die Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende Schriften 1987, auf die Berliner Jungs los. Da ihnen einige Texte nicht zusagten (oder sie diese verstehen konnten... !?) , standen die LP`s "DEBIL"& "Die Ärzte" auf den Index.
Ist das Alles ?"Nicht mit uns" dachten sich dieSuper Dreiund konterten mit den Alben "Ist das Alles?-13 Höhepunkte mit den Ärzten" und "Ärzte Ab 18"! Letzteres man nur mit Altersnachweis bekommen konnte (& kann)!

Am 9. Juli 1988 gaben sie ihr Abschiedskonzert (snief...KOMM(T)ZURÜCK!!) zuvor sie aber noch im April das Album"Das ist nicht die ganze Wahrheit..." raus brachten. "Nach uns die Sintflut", ein 3fach Album, schoß von NULL auf EINS in den Chats. Der endgültige letzte Tonträger, war wohl 1989 "Die Ärzte früher - Der Ausverkauf geht weiter"!!

Ab nun gingen Bela & Farin ihre eigene Wege, (Rod sei DANK..!!) (Bela = Depp Jones, Farin = King Kong)
Welche sich (die Wege) aber bald wieder überkreuzen sollten. (*strahlübersgesicht*! es ist NIE Zu Spät!!)

1993 !!!!
"Die Ärzte (beste Band der Welt) suchen
Plattenfirma"!
Gesucht - Gefunden !
Mit von der "Party" ist nun Rod (Rodrigo González, der seinen Namen von...- nah dürfte nicht schwer zu erraten sein - seinen Eltern hat!!) Er war zuvor bei den Rainbirds tätig und lernte Bela in der Batschkapp in Frankfurt kennen & spielte bei Depp Jones mit.


Das Album "Die Bestie in Menschengestalt" wurde eingespielt & die Tour (32 Konzerte) in 5 Tagen (in Worten: fünf !!)ausverkauft. Im Herbst 1994 erscheint die Doppel-CD "Das beste von kurz nach früher bis jetze". Es ist - als wären sie niiiiiiiiie weg gewesen.
"Planet Punk" (für mich das beste Album überhaupt !!) wird im September 1995 veröffentlicht, 6 Monate später "Lè Frisur".
Dem Münsteraner Fanclub (der Spacken Front) dankend, konnte man sich 1997 über das Tribut-Album der Ärzte"GötterDÄmmerung"freuen.
Das Jahr 1998!
Ja,ja - etwas spät aber nicht Zu Spät - hat es mich doch restlos zum GROßEN DIE ÄRZTE FAN gemacht. Gehört hatte ich sie immer schon - von anfang an, ehrlich - aber ab diesem Jahr geht es richtig ab!!!
So freute ich mich oder auch die Allgemeinheit über das 14. Album der Die Ärzte:"13".
Die 1. Single ("MsS") wurde am 6. April ausgekoppelt, und war für 8 Wochen auf Platz 1 !!! Und sorgte für Doppelplatin.

Das Jahr 1999!
War ein recht ruhiges Jahr. Die Götter hatten sich eine Pause, längeren Urlaub, Freizeit Sommer, Palmen, Sonnenschein....(oder was weiß ich, was die so "treiben"...) verdient !
Doch für Überraschungen sind sie immer gut: Im Mai`99 kam unverhofft die 4.Single"Rebell" vom Album "13"auf den Markt.
Mein, Unser - Dein Vampyr versucht sich auf anderen Weg und spielte im September in einem Kinofilm namens "Over the Rainbow". (Wobei ich mich frage: War er den nur für Premiere-Tage auf der Leinwand?)
Am 08.November 1999 kam die "Elke-Live"- Single in die Läden und zur aller Freude am 22. November das Live-Album"Wir wollen nur Deine Seele !" (und wie IHR die habt !! ABER man könnte platzen - WIE kann was auf Platz 1 oder überhaupt in die Chats steigen, wenn die Läden eine sooo "riieeessige Bestellung" (von 1-3 Stück pro Artikel, sei es eine CD, ein Video, ....) macht !?? Gehört Verboten !!! Nur weil DÄ d`rauf und drin sind ?? Dürfen die das ???????)
Auch trugen sie einen Song für Soundtrack des Kinofilms "Käpt´n Blaubär" bei.

Das Jahr 2000!
Die Die Ärzte spielten auf den "Hard Pop Days 2000-Festival".
Bela konnte man wieder in einem Kinofilm, namens"Kaliber Deluxe"der am 02.März angelaufen war sehen. (Ich sag dazu nichts!! *grummel* s.o.) Hierzu hat Bela auch beim Soundtrack beigetragen, den man ab den 6. März ergattern konnte. Die Single "Leave" ist am 14. Februar rausgekommen, die Single "Chocolate for the tears" im April.
Fans (die dem Fanclub beigetreten waren) durften sich auf eine CD "Satanische Pferde" freuen (Danke nochmals dafür - Ihr seit echt die Beste Band der Welt !!!).
Sie gaben im April unter den Namen "Die Zu Späten" eine Geheimtour.
Auf dem Sampler "Extrem Terror" (aus dem Hause EEE) sind unsere SuperDrei auch wieder zu hören. Der mit einem 24-seitigen Booklet + einer CD-Rom erschienen ist !
Farin ging fremd und - das mit den Busters!! Zusammen haben sie die Single"Liebe macht Blind" aufgenommen, diese ist am 19. Juni erschienen. Darauf auch ein 2. Song der aus Farinsfeder stammt "Like this". Ist echt hörenswert!!!
Das neue Album soll uns im Oktober beglücken. Vorab bekammen wir am 21. August die 1. Auskopplung "Wie es geht" auf die Ohren!!
Ein Konzert, anlässlich der "Popkom", fand in Köln am 19. August statt.
Auf den Hard Pop Days konnte man die 3 Herren Doktoren (endlich;-) wieder begutäugeln.
Auch auf dem Pepsifestival konnte man mit ihnen rechnen...

Auf weitere Sachen sind wir wohl alle gespannt. Wartets ab, wir werden bestimmt noch einiges zu Ohren ;-) bekommen (Wenn sie wissen "Wie es geht"....!!!!!





. : BIOGRAFIE
Land: Deutschland
1982 Gründung der Band DIE ÄRZTE durch Jan Vetter (Farin Urlaub), Dirk Felsenheimer (Bela B.) und Hans Runge (Sahnie).
1984 Debütalbum "Debil".
1986 Rauswurf von Sahnie aufgrund personeller Differenzen. Nachfolger am Bass wird Manne Praeker. Ende des Jahres wird dieser durch Hagen Liebing ("The Incredible Hagen") ersetzt.
1988 Auflösung der Band, da man mangelnde Kreativität befürchtet.
1993 Reunion mit Rodrigo Gonzáles (Rod) am Bass.



: DISCOGRAPHY
1982 "Uns Geht´s Prima" (EP)
1984 "Debil" (Debüt)
1985 "Im Schatten Der Ärzte"
1984 "Die Ärzte"
1987 "Ist Das Alles?"
1987 "Ab 18"
1988 "Das Ist Nicht Die Ganze Wahrheit"
1988 "Nach Uns Die Sintflut" (live)
1989 "Die Ärzte Früher!"
1993 "Die Bestie In Menschengestalt"
1994 "Das Beste Von Kurz Nach..."
1995 "Planet Punk"
1996 "Le Frisur"
1998 "13"
1999 "Wir Wollen Nur Deine Seele" (live)
2000 "Runter Mit Den Spendierhosen..."
2002 "DÄ Japan - Best Of"
2002 "Rock´n Roll Realschule" (live)
2003 "Geräusch"








Bela:

Bürgerlicher Name: Dirk Felsenheimer
Geburtsdatum: 14.12.1962
Geburtsort: Berlin Spanndau
Größe: 1,82
Haarfarbe: Blond (meist gefärbt)
Augenfarbe: blau-grün-grau
Schulabschluss: Realschule
Ausbildung: Zuerst bei der Polizei, dann aber Abgebrochen.
Später Dekorations Lehre

Geschwister: Zwillingsschwester Diana
Hobbys: Horrorfilme, Tatoos, Comics
Bands außer D.Ä.: Soilent Grün, Depp Jones
Instrumente bei D.Ä.: Schlagzeug, Gitarre
Besonderes: Viele Tatoos, Haare ständig gefärbt, eigener
Comicverlag EEE (= Extrem
Erfolgreich Enterprises)
Freundin: Mareike Fell - Schauspielerin


Farin:

Bürgerlicher Name: Jan Ullrich Max Vetter
Geburtsdatum: 27.10.1963
Geburtsort: Berlin Moabit
Größe: 1,92 m
Haarfarbe: Dunkel Blond
Augenfarbe: Braun
Schulabschluss: Abitur 2,6


Geschwister: Schwester Julia
Hobbys: Reisen, Lesen, Motorat fahren
Bands außer D.Ä.: Soilent Grün, King Kong
Instrumente bei D.Ä.: Gitarre, Bass
Besonderheit: Antialkoholiker, Nichtraucher, Pazifist
Freundin: Weiß man nicht so genau, hält er streng geheim



Rod:

Bürgerlicher Name: Rodrigo Gonzalez
Geburtsdatum: 19.05.1968
Geburtsort:Valparaiso, Chile
Größe: 1,85 m
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Schulabschluss: Abitur 2,4

Geschwister:
Hobbys: Kiss, Plattenproduzieren
Bands außer D.Ä.: Rainbirds, Depp Jones
Instrumente: Bass, Gitarre
Besonderheiten: besitzt ein eigenes Plattenlabel,
Produziert Platten
Freundin: Weiß man nicht so genau










Quelle: Bücher ,Internet,Wissen




ähnliche Referate Mukoviszidose
Heinrich Böll
Friedrich Dürrenmatt Lebenslauf
Homo Faber Zusammenfassung und Analyse
Drogen



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6723589 - heute: 36 - gestern: 703 - online: 2 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 1983      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 4924