Die Geschichte der Automobile - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite




 Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html





Titel:

Die Geschichte der Automobile


  Note: 2   Klasse: 10









Arbeit: Die Automobilgeschichte

Allgemeines

Das Wort „Automobil“ hat sich zwar in der französischen Sprache entwickelt, ist aber aus dem griechischen hergeleitet: autos=selbst mobile=beweglich.
Die ersten Automobile wurden von einem Großteil der Bevölkerung sehr skeptisch aufgenommen. Die meisten Menschen konnten sich nicht vorstellen, dass eine Kutsche ohne Pferde fahren soll. Aus diesem Grund entwickelte sich die Ausbreitung der Automobile auch erst sehr zögerlich, dann jedoch immer schneller.Die ersten Automobile wurden mit Dampfmaschinen betrieben, auch Elektromotoren wurden getestet, doch schließlich stellte sich der Verbrennungsmotor als ideales Antriebsmittel heraus.


Entwicklung

Carl Friedrich Benz und Gottlieb Daimler entwickelten gleichzeitig ein Automobil mit Verbrennungsmotor, allerdings wusste keiner von den Entwicklungen des anderen. Beide hatten erkannt, dass sich der von Nikolaus Otto entwickelte Motor, der mit Benzin betrieben wird, gut zum Antreiben von Fahrzeugen eignet. Das Automobil von Carl Benz wurde vor dem Fahrzeug von Gottlieb Daimler fertiggestellt und ist somit das erste Automobil mit Verbrennungsmotor gewesen, welches in einer Kleinserie gefertigt wurde.

1885 meldete Carl Benz seine Idee zum Patent an und erhielt am 29. Januar 1886 die Urkunde. Daraufhin entwickelte er den Carl Benz Patent Motorwagen Das Fahrzeug hatte einen hintenliegenden Motor der 0,75 PS leistete. Der Motorwagen hatte nur drei Räder, hinten zwei und vorne eins, dadurch war die Konstruktion der Lenkung einfacher und der Wagen erreichte so eine große Wendigkeit. Bis 1894 baute Carl Benz ca. 25 Dreirad- Motorwagen, die für ungefähr 3000 Mark zu erwerben waren.

Die technischen Daten des Benz Patent Motorwagens:
Offener zweisitziger DreiradwagenMotor: 4-Takt 1 Zylinder, Hubraum: 954 ccm, Leistung: 0,75 PS bei 4000 U/min,Gewicht 265 kg, Baujahr:1886

Gottlieb Daimler stellte 1885 einen Motor her, der so klein war, dass er für den Einbau in eine Kutsche geeignet war. Am 8. März 1886 bestellte Gottlieb Daimler eine Kutsche bei der Wagenbaufabrik Wilhelm Wimpff & Sohn in Stuttgart. Auf diese Kutsche ließ er seinen selbst entwickelten 1 Zylinder Motor setzen, der 1,1 PS leistete. Somit entstand das erste vierrädrige Automobil mit Verbrennungsmotor, der Daimler Motorwagen.

Die technischen Daten des Daimler Motorwagens:
Motor: 1 Zylinder, stehend, Hubraum: 462 ccm, Leistung: 1,1 PS bei 600 U/min, Viertakter, Höchstgeschwindigkeit:18 km/h, Gewicht:290 kg,Baujahr:1886


Die GESCHICHTE

Kurzzusammenfassung
1769-1899
Motorisierte Kutschen und erste Autorekorde
1900 - 1929
Die Zeit der großen Entwickler
1930 - 1949
Neue Wege der Entwicklung
1950 - 1979
Weiterent-wicklungen im Detail und das Automobil wird zum Massenprodukt

Die Geschichte im Detail:
1769 - Nicolas Joseph Cugnot, ein französischer Militäringenieur, baut einen Dreirad-Dampfwagen mit einer Zweizylindermaschine.
1886 - Am 29. Januar patentiert Carl Benz seinen dreirädrigen Motorwagen.
1893 - Die ersten Nummernschilder für Automobile werden von der Pariser Polizei herausgegeben.
1895 - 12. November Gründung in Paris des ältesten Automobilclubs der Welt; des Automobile Club de France (ACF).
1897 - Der erste Wagen mit einer Lichtmaschine ist ein Mors, der den Strom für seine Zündanlage brauchte.
1898 - Den ersten Geschwindigkeitsrekord mit 63,14 km/h stellt der Franzose Gaston de Chasseloup-Laubat in einem Jeantaud Elektroauto auf. Bis 1964 werden nur Rekorde von Automobilen anerkannt, deren Antrieb über die Räder erfolgt.
1899 - Jenatzy überschreitet in seinem gleichnamigen Auto die 100 km/h Grenze.
1902 - Charron, Girardot & Voigt in Paris produzieren den ersten Reihenachtzylinder.
1903 -- Gustave Lebeau erhält in Paris das erste Patent auf Sicherheitsgurte.Ein Ader Rennwagen wird als erstes Auto mit einem V8-Motor angetrieben. Der V8-Motor bleibt Einzelanfertigungen vorbehalten, bis 1910 DeDion-Bouton mit dem Modell CL eine Serienfertigung beginnt.
1904 - Amerika löst mit einer Gesamtproduktion von mehr als 22.000 Fahrzeugen Frankreich als größte automobilproduzierende Nation ab.
1905 -- Sturtevant Automobile werden mit Automatikgetriebe produziert.Frederick Simms montiert an seine Simms-Wellbeck Autos als erster Stoßstangen.
1906 - Der Automobile Club de France hält in Le Mans den ersten Grand Prix, der über zwei Tage und 1239 km führt, ab.
1907 - Die ersten handbetätigten Scheibenwischer werden in Frankreich angeboten.
1909 - Héméry durchbricht in einem Benz die 200 km/h Grenze.
1910 - Die erste Tankstelle im heutigen Sinne wurde von der Central Oil Company in Detroit gebaut.
1912 - Als erste Firma der Welt rüstet Cadillac seine Fahrzeuge mit elektrischen Starter und Licht aus.
1913 - Geburt der Massenproduktion im Automobilbau durch die Einführung von Henry Ford „Assembly Line".
1915 - Packard baut das erste Serien V12-Automobil.
1919 -- Die ersten Kurbelfenster werden in Packard und Pierce-Arrow Fahrzeuge eingebaut.Detroit stellt die erste dreifarbige Lichterampel der Welt auf.
1921 - Ford baut als erster Hersteller der Welt mehr als 1 Million Fahrzeuge im Jahr.
1922 -- Delage bietet als erster europäischer Hersteller seine Fahrzeuge optional als Linkslenker an.Das erste werksmäßig eingebaute Radio ist ein Marconi Gerät in einer Daimler Limousine.
1923 - Verkauf des ersten verbleiten Benzins unter den Namen „Ethyl" in den USA.
1927 -- In einem Sunbeam erreicht Segrave den Geschwindigkeitsrekord von 327,38 km/hFord rüstet als erster Hersteller standardmäßig seine A-Modelle mit Sicherheitsglas aus.
1930 -- Cadillacs Modell 452 ist das erste Serien V16 Automobil. Der Automobile Club de France hält in Le Mans den ersten Grand Prix, der über zwei Tage und 1239km führt, ab.
1931 - Sir Campbell gelingt es mit seinem Napier über 400 km/h schnell zu fahren.
1933 - In Camden, New Jersey wird eine neue Form des Kinos eröffnet, das Autokino.
1935 - Deutschlands erste Autobahn von Frankfurt nach Darmstadt wird im Mai für den Verkehr freigegeben.
1937 - Auf dem berühmten Salzsee in Bonneville, auf dem in der Zukunft noch weitere Rekorde aufgestellt werden, überschreitet Eyston mit seinem Thunderbolt die 500 km/h.
1938 - Vorstellung des von Porsche konstruierten KdF-Wagens, dem späteren Käfer.
1939 -- Metallic Lackierungen werden für amerikanische Autos allgemein erhältlich. In den 20er Jahren ist der Metalliclack durch Zufall erfunden worden und wird in den Änfangen nur für Sonderkarosserien verwendet.Packard bietet als erster Hersteller eine Klimaanlage an.
1947 - Aufstellung des ersten neuen Geschwindigkeitsrekordes nach dem Krieg, mit 634,27 km/h durch J.R.Cobb. Das Streben nach immer höheren Geschwindigkeit führt auch in den folgenden Jahren zu neuen Bestmarken.
1948 - Die Formel 2 wird eingeführt für Fahrzeuge bis 2 Liter Hubraum Normalmotor oder bis 500 ccm mit aufgeladen Motor. Die Weltmeisterschaften 1952 und 1953 wurden nach den Formel 2 Kriterien ausgetragen. 1984 wurde die Formel 2 von der Formel 3000 abgelöst.
1950 -- Die Formel 3 wird als dritte Rennklasse für Fahrzeuge bis 500 ccm eingeführt.Einführung der heutigen Fahrerweltmeisterschaft in der Formel 1. Guiseppe Farina auf Alfa Romeo gewinnt den ersten Grand Prix.
1951 - Produktionsaufnahme der ersten vollautomatische Fertigungshalle: Fords Motorenwerk in Cleveland.
1953 --- Gründung der heutigen europäischen Rallyemeisterschaft.Michelin bringt den ersten erfolgreichen Radialreifen heraus.Dunlop führt den schlauchlosen Reifen ein.
1954 - Mercedes-Benz verkauft mit dem 300SL den ersten Serienwagen mit Bezineinspritzung.
1955 -- Ford (GB) bietet als erster europäischer Hersteller Sicherheitsgurte an.VW produziert mit dem Käfer als erster europäischer Hersteller mehr als 1 Million Fahrzeuge eines Typs.
1966 - Am 16. März baut General Motors als erster Hersteller sein 100 Millionstes Fahrzeug.
1968 - Erste Airbag Experimente in den USA.
1970 - Ab 1.7.1970 muss in jedem PKW ein Warndreieck mit amtlichem Prüfzeichen mitgeführt werden.
1971 - Die ersten Radios mit Kompaktkassettenteil sind erhältlich.
1972 - Ab 1.10.1972 gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 100 km/h auf Landstraßen außerhalb geschlossener Ortschaften.
1977 - Audi nimmt als erster einen Fünfzylindermotor in seine Modellpalette auf.
1978 - Die DDR passt sich den internationalen Verkehrsregeln an. Die in Europa üblichen Schilder für Stop, Halte- und Parkverbot werden übernommen.
1979 - Der 35millionste Wagen des Volkswagenwerkes läuft vom Band.








Quelle: keine Angaben




ähnliche Referate Die biblischen Schöpfungsgeschichten
Das Parfum : Marquis
An diesem Dienstag
San Salvador von Peter Bichse
Facharbeit über Jakob der Lügner



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6694692 - heute: 441 - gestern: 669 - online: 11 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 124      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 3318