Gedicht - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Gedicht


  Note: 1+   Klasse: 8









Arbeit: Ein fröhlicher Tag


Ich bin ein Vogel im Sonnenschein,
Wärme dringt durch meinen Körper,
und meine Lebensfreude erwachet wieder.

Ich wecke die Menschen mit meinen Gesang,
zwitscher und träller den ganzen Tag,
verbreite Freude am Leben.

Sonnenstrahlen fallen auf mein Gefieder,
und lassen es strahlen.

Ich fliege hoch, ich fliege weit,
durch die bunte Herrlichkeit,
Tausend Farben überall.

Schmetterlinge tanzen von Blume zu Blume,
Bäume spenden mir Schatten,
nach einen langen Tag im Sonnenschein.

Mein Nest, warm und weich,
mache ich mich zur Nacht bereit.
Mein Gesang wird leis und müde,
ich schlafe ein und träume von morgen.








Quelle: keine Angaben




ähnliche Referate Das zerbrochene Ringlein von Joseph von Eichendorff
Wärmedämmung
Werkerschließung-George-Grosz-Die-Stützen-der-Gesellschaft
Aralsee
Gedichtinterpretation



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6667438 - heute: 49 - gestern: 1006 - online: 2 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 762      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 1236