Herodot - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Herodot


  Note: 1   Klasse: 9









Arbeit: Herodot


Herodot, etwa 485 - 425 v. Chr., aus Halikarnassos, griechischer Historiker, der >>Vater der Geschichte<< ;

in Athen wurde er Sophokles´ und Perikles´ Freund;

444/43 beteiligte er sich an der Gründung der panhellenischen Kolonie Thurioi in Süditalien.

Sein Werk (später in 9 Bücher geteilt, die nach den Musen benannt wurden) umfaßt die Zeit vom Trojanischen Krieg bis zu Xerxes´ Zug gegen Griechenland (Schlacht bei Mykale 479); es ist wohl unvollendet.

Die geschichtlichen Ereignisse stellt er als Phasen des tiefeingewurzelten Gegensatzes zwischen Europa und Asien dar.

Eingeschaltet sind mehrfach lange ethnographische Exkurse über Ägypten, Phönizien, Mesopotamien und Skythien, wenn die Ausbreitung des Großpersischen Reiches Gelegenheit bot, von diesen Völkern zu berichten;

das Material dazu beschaffte er sich durch ausgedehnte Reisen in diese Länder.

Unter seinen sonstigen Quellen steht Hekataios an erster Stelle.

Die in behaglicher Breite voranschreitende Erzählung wird von zahlreichen Novellen unterbrochen, die in der Weltliteratur weit nachgewirkt haben. Neben der Freude am Fabulieren steht die Kritik am überkommenen Material. Das neidvolle Wirken der Götter ist ein durchgehender Zug seiner Schilderung.

Sein Stil wechselt je nach dem Zusammenhang vom einfach Volkstümlichen bis zum feierlich Sententiösen.

Sein im ganzen jonischer Dialekt ist mit homerischen und attischen Entlehnungen durchsetzt.








Quelle: keine Angaben




ähnliche Referate ÄGYPTEN UND IHRE GEHEIMNISEN DER PYRAMIDEN UND MUMIEN
Geschichte - Die Entstehung von Hochkulturen
Die Stellung der Frau im alten Ägypten
Die Ringstraße
Die Phönizier



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6882099 - heute: 427 - gestern: 624 - online: 5 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 739      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 1262