Modern Talking auf deutsch - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Modern Talking auf deutsch


  Note: 1   Klasse: 9









Arbeit: Modern Talking

1. Zitat

Wir schreiben den 1.1.2022. Soeben ist Deutschland der 51. Bundesstaat der USA geworden. Ganz Deutschland? Nein. Ein paar versprengte Dörfer jenseits des Ostwalls und in abgelegenen Winkeln der Lüneburger Heide, der Eifel und des Hunsrücks, wo man skater noch für Kartenspieler und einen hamburger für einen Mann aus Hamburg hält, haben dieses event verschlafen. [...]


2. Begriffe

bachelor
- Ursprung: junger weibchenloser Seehund in Brunft
- übertragener Sinn: Junggeselle
- 1. akademischer Abschluss USA
--> fr. baccalaureus in D weit verbreitet
--> Martin Luther 1502 baccalaureus artium


shooting star
- wegen Mordes angeklagter Filmschauspieler
- gefeierter Meisterschütze
- Sternschnuppe
- schnell zu Ruhm und Ehre kommende Person des öffentlichen Lebens --> am geläufigsten


casting
- Turnierform des Sportfischens
- gewerbsmäßiges Werfen mit Kästen
- Rollenbesetzung bei Film u. Fernsehen --> am bekanntesten


Zusammenfassung
- Wörter oft unterschiedliche Bedeutungen
- meist nur eine bekannt, Überraschung
- Verwendung engl. Begriffe, weil diese kürzer sind
-Vorteil, aber Wort-u. Satzverkürzung --> Verlust von Ausdrucksfähigkeit, Verständlichkeit
--> Missverständnis, ungenaue Verständigung


Karikatur
- Sohn Preis gewonnen
- Opa kennt sich mit neudeutscher Sprache nicht aus ( Award --> Krankheit ); unpassende Antwort

--- Pause ---

Der Earl King
- abgewandelte denglische Version des Erlkönigs
- Vater: Mix aus engl. u. deut. Begriffen
Sohn: nur deutsch
-verurteilt neudeutsch, möchte Vater überzeugen, der nimmt ihn nicht ernst
- regt sich auf, stirbt
-weiterer Weg: Erlkönig öffnet Vater Augen ( Sprache, von Mutter gelernt, zerstört )
3. Redensarten

Schlamassel
-umgspr.: unangenehme, verfahrene, unglückliche Situation ---> Verlegenheit, Bedrängnis
-18.Jh. beliebter Ausdruck in Umgangssprache
-Wendungen: Da haben wir den Schlamassel!; in den Schlamassel kommen/geraten; im Schlamassel stecken/sitzen; aus dem Schlamassel herauskommen/herausreißen
- Verbindung zweier Wörter --> schlimm; Massel ( Gestirn, Glücksstern, Glück, Schicksal )
- älter: Schlimassel



Schimpfen wie ein Rohrspatz
-umgspr.: laut, aufgebracht, lange schimpfen
- Drosselrohrsänger ( Rohrspatz ) Familie Sänger
- Ornithologen ( Vogelkundler ) sprechen vom Gesang, aber sanfte, flötende Töne sind fremd
- Lied: Geknarr, Quieken
- “singt” vom frühen Morgen bis späten Abend
- älter: Schimpfen wie ein Rohrsperling


Ach du grüne Neune
- umgspr.: um Himmels willen
- Herkunft unsicher
- Röhrich + Duden entschieden sich für folgende Version:
19.Jh.: Berlin, Blumenstraße 9, Eingang “Am Grünen Weg”--> Vergnügungslokal Conventgarten,auch grüne Neune
- Ausdruck wurde Schreckensruf, Lokal kam bald herunter, Polizei
- abgemildert Ruf der Überraschung
- andere: schlechte Karte im Kartenspiel


Bis über beide Ohren verliebt sein
- umgspr.: sehr bzw. rettungslos verliebt sein
- Entstehung: 16.Jh.
- Bild eines ertrinkenden o. im Sumpf versinkenden, nicht mehr zu retten, Wasser über Ohren








Quelle: -Duden Taschenbücher Redensarten und Bedeutung, Rudolf Köster - Modern Talking auf deutsch ein populäres Lexikon, Piperverlag GmbH München 2000, Walter Krämer - www.denglisch.de




ähnliche Referate Modern Talking auf deutsch



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6671442 - heute: 721 - gestern: 684 - online: 11 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 731      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 936