Peter der Große - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Peter der Große


  Note: 2   Klasse: 11









Arbeit: Peter I. Alexejewitsch der Große

Steckbrief
· Geboren 9.6.1672, Moskau
· Gestorben 8.2.1725, St. Petersburg
· Ab 1682 Zar (anfangs mit Bruder Iwan V.) – nach Ivans Tod 1696 Alleinherrscher
· 1703 Gründung von St. Petersburg im Sumpfgebiet Neva-Delta

Politisch
Ziel: Überwindung ökonomischen, kulturellen u. militärischen Rückstand Russlands.
àReise nach Westeuropa –Suche nach verbündeten, Betrachtung der dortigen Verhältnisse
(Arbeitete z.B. auf niederländ. Werften als Zimmermann)

Maßnahmen
· Ausbau des Bergbaus, Außenhandels, Verkehrs- und Manufakturwesens
· Einkauf ausländischer Fachkräfte, Finanzierung von Auslandsstudien junger Russen
· Einführung eines neuen Steuersystems(Kopf-, Salz-, Bade-, Tabaksteuer u.v.a.)
· Umgestaltung der Staatsverwaltung(Kollegien, Gouvernements)
· Einschränkung der kirchlichen Macht (1721 Beseitigung des Patriarchen – ersetzt durch Synod, der der Aufsicht des Staatsoberhaupts unterliegt
· Ausbau des Schulsystems und Schulgründung
· Einführung neuer Sprach- und Schriftform: Russisch statt Kirchenslawisch

Anforderungen an das Volk
· Langjähriger Kriegs- und Arbeitsdienst
· Verschärfung der Ausbeutung des Volkes
· Bildungsmaßnahmen verschlangen viel Geld à höhere Belastung der Volksmassen
· Wirtschaftsausbau diente nur den Oberschichten
à Gegenmaßnahmen: viele grausame Aufstände
Astrade 1705, Bulawin 1707, Baschkivenaufstand 1705/1711

Militär
· 1700 Schaffung einer regulären Armee mit Kriegsflotte
· Gründung von Militärschulen
Kriege: (Auswahl)
1707-1721 Nordischer Krieg gegen Schweden um die Ostsee für die Schiffahrt zu gewinnen (auf der Seite Dänemarks)
1711-1713 Krieg gegen die Türkei
1722-1723 Krieg gegen Persien (Beschiffung der Südküste des kasp. Meers)

Peter
· Legte Grundsteine für spätere Machtstellung Russlands
· Unter ihm erlebte die absolutistische Macht ihren ersten Höhepunkt
· Charakter: machtgierig, ungeduldig, zielstrebig, Vorliebe für Gewaltmaßnahmen
· Tötete seinen Sohn, damit dieser nicht nach seinem Tod sein Werk zerstört









Quelle:




ähnliche Referate Peter der Große
Peter I., der Große
Russland-Geschichte



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6842866 - heute: 89 - gestern: 688 - online: 6 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 1921      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 3670