Sauerstoff O2 (Oxygenium) - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Sauerstoff O2 (Oxygenium)


  Note: 2   Klasse: 7









Arbeit: Sauerstoff O2 (Oxygenium)

ist ein farb- und geruchloses Gas. Dichte ist etwas größer als die der Luft, brennt selbst nicht, fördert aber die Verbrennung à Oxydation = chemische Reaktion, bei der sich ein Stoff mit O2 verbindet. die Verbindung heißt Oxyd.


Herstellung von Sauerstoff:
1. Erhitzen von Kaliumpermanganat K, Mn, O4
KMO4 à KMO2 + O2 ­
Kaliummanganan

2. Aus Wasserstoffoxyd (H2O2) und Braunstein als
Katalysator (=Stoff der eine chemische Reaktion
erleichtert, aber selbst unverändert bleibt)
Braunstein
2H2O2 MN O2 2H2O2 + O2

3. Schmelzen von Kaliumnitrat
2KnO3 à k KnO2 + O2

erfolgt jede Verbrennung heftiger als an der Luft.
Versuch: Schwefel, Eisenwolle in O2 verbrannt.

Redoxreaktion:

Versuch: schwarzes Kupferoxyd und graues Eienpulver
werden vermengt, dann lähft die Reaktion ohne
Energiezufuhr ab.









Quelle:




ähnliche Referate Die Wasserpfeife (Shisha)
Mutationsarten
Proteine
Ökosystem Fließgewässer
Fossilien



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6674202 - heute: 585 - gestern: 950 - online: 11 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 2008      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 1663