VBS Scripting Attacken - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

VBS Scripting Attacken


  Note: 1   Klasse: 11









Arbeit: VBS-Scripting Attacken


Mit Windows und dem passenden Browser kann man viel machen.

Ist VB Scripting aktieviert so kann folgender Code extrem massive Auswirkungen habe.

Im ersten Beispiel handelt es sich um den Code der es möglich macht Dateien auf der Festplatte zu erschaffen. Durch diese Möglichkeit der Manipulation eines Systemes durch diesen Code kann man selbst Dateien wie die Registry oder die Autoexe überschreiben.



Hi! Wie geht's? Auf Deiner Festplatte ist nun ein kleines Virus ;-)!



Im zweiten Beispiel wird ein 2 Zeilen Code gezeigt mit dem es möglich ist ohne erneute Nachfrage eine Diskette zu formatieren. Die gleiche Prozedur wäre mit einer Fesplatte mit Namen D-Z möglich. Auch Wechsellaufwerke können so formatiert werden.



Die Diskette in Laufwerk A: wird gerade formatiert...



Dieser Script zeigt an welche Dateien gerade bearbeitet werden oder bearbeitet wurden. Es werden die Dokumente im Dokument Ordner angezeigt.



Woran Du so gerade arbeitest ...

Der Inhalt deines Dokumentenordners:



fertig.






Hier wird Scandisk gestartet





Scandisk wird zur Fehlersuche gestartet ...


Die Warnung von Aktiv X ausschalten














Quelle: keine Angaben




ähnliche Referate 



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6826207 - heute: 297 - gestern: 381 - online: 11 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 707      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 947