Zeugen Jehovas - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite




 Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html





Titel:

Zeugen Jehovas


  Note: 2   Klasse: 10









Arbeit: Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas, christliche Glaubensgemeinschaft, die 1870 von dem amerikanischen Geistlichen Charles Taze Russell in Pittsburgh (Pennsylvania) gegründet wurde. Die Mitglieder waren ursprünglich als Russelliten bekannt. Die Geschäftsführung unterliegt der „Watch Tower Bible and Tract Society” (Wachtturm Bibel- und Traktat-Gesellschaft) in Pennsylvania (1884 begründet). Die europäischen Mitglieder der Gemeinschaft gehören der 1914 in London eingetragenen Zweiggesellschaft „International Bible Students Association” (Internationale Gesellschaft der Bibelforscher) an. Der internationale Hauptsitz befindet sich in Brooklyn (New York).

Die Zeugen Jehovas glauben an die Wiederkunft Christi, sehen sich als Verfechter des frühen Christentums und jeden ihrer „Zeugen” als Diener des Herren. Sie legen Wert auf die Bibelforschung sowie auf absoluten Gehorsam gegenüber den biblischen Geboten. Ihre Lehre wird von den Mitgliedern in privaten Bibelstunden, durch Hausbesuche und durch Verteilen von Informationsunterlagen an Straßenpassanten verbreitet. Die Versammlungsstätten der Zeugen Jehovas werden Königreichssäle genannt.

Ihrer Lehre zufolge bedeutete das Jahr 1914 den Beginn der unsichtbaren Herrschaft Christi als König. Dem Sieg des Guten über das Böse wird dann das Tausendjährige Reich Christi (siehe Millennium) auf Erden folgen, in dem die Toten auferstehen und alle Menschen eine zweite Chance zur Erringung der Erlösung erhalten werden.

Die Gemeinschaft betreibt eine umfangreiche Verlegertätigkeit und veröffentlicht Bücher und Flugschriften in vielen Sprachen. Ihre bekannteste Zeitschrift, Der Wachtturm, erscheint in über 130 Sprachen. Die Zeitschrift Erwachet! erscheint in 83 Sprachen. In Deutschland waren 1998 knapp 172 000 Zeugen Jehovas tätig. Weltweit gibt es rund 5,8 Millionen aktive Mitglieder, mit Kongregationen in 233 Ländern (Stand 1998). Seit 1997 versuchen die Zeugen Jehovas in Deutschland als eine Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt zu werden; dies würde sie rechtlich den beiden großen Kirchen in Deutschland gleichstellen.









Quelle:




ähnliche Referate Deutschland
Zeugen Jehovas
Zeugen Jehovas
Der Deutsche Widerstand



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6722830 - heute: 954 - gestern: 1120 - online: 6 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 1773      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 1542