Zwei Menschen Karl Krolow - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

Zwei Menschen Karl Krolow


  Note: gut   Klasse: 8









Arbeit: Zwei Menschen - Karl Krolow



äußerer Vorgang
Was?Zwei Menschen begegnen sich.Sie lächeln sich an, grüßen sich, verbeugen sich voreinander und gehen aneinander vorbei.

Wer?
Zwei Menschen, die sich begegnen.Sie gehören der selben Gesellschaftsschicht an.

Wann?
Sie begegnen sich am Nachmittag um 5.

Wo?
In einer Pappelallee.

Wie?
Sie begegnen sich als Feinde, Konkurrenten.


In dem Gedicht -Zwei Menschen- von Karl Krolow, begegnen sich zufällig zwei Menschen in einer Pappelallee.Sie begrüßen sich mit einen Lächeln.Wegen ihren Manieren verbeugen sie sich voreinander.Dann gehen sie aneinander vorbei.



"innerer Vorgang"
Die zwei Menschen werden als Tiger dargestellt.
Sie sind vielleicht Konkurrenten oder Feinde, die wütend übereinander herfallen.Sie möchten sich gegenseitig vernichten.
Sie zeigen ihre Freundschaft nicht offen, weil ihnen dadurch vielleicht Nachteile entstehen.
"listig" Sie bleiben höflich zueinander, wie es sich gehört.
Deshalb grüßen sie sich lächelnd ...
Innerlich sind sie wie Raubtiere, die sich gegenseitig zerfleischen, "zwei Tiger", die im "Großkatzensprung" übereinander herfallen.
"Fiel der eine im Innern über den anderen her: Großkatzensprung".


Ich glaube, das Karl Krolow beschreiben wollte, wie wir auch sind.Die zwei Menschen mögen sich nicht, doch trotzdem grüßen sie sich.
Wenn wir einen nicht mögen, grüßen wir ihn ja auch.



Bilder

Tiger => Gewalt, Aggression, List
"rot gewürfelt" "blau gewürfelt"
- -
- -
- -
-
5 Uhr Jacke, am Nachmittag
Gleiche Gesellschaftsschicht

"ein Lächeln wie Suppe, die kühl wird" => unapetitlich, unangenehm

"aus brutalen Gebüsch" "Großkatzensprung"
- -
-
Das Gebüsch macht den Angriff überhaupt erst möglich

Teufel => das Böse, Feindschaft, Hass









Quelle: keine Angaben




ähnliche Referate Die Stellung der Frau im alten Ägypten
Paul Celan - Ein Dröhnen
Das Drama
Ersatzteile für den Menschen
Organtransplantation



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6671388 - heute: 667 - gestern: 684 - online: 7 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 763      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 1092