Titel: Bertholt Brecht Einer redet von Gott

Einer redet von Gott


Im Zug redet
einer von Gott.

Die Leute schauen Löcher
in den Mann.

Dann lächeln sie
verständnisvoll
und frösteln.



Interpretation:

Die Personen im Zug starren den Mann an, als er beginnt, von Gott zu reden.
Sie denken sich zunächst nicht dabei, aber nach und nach verbringen sie den Tod mit Gott in Verbindung und frösteln.
Sie bekommen außerdem Angst und ein schlechtes Gewissen, wenn sie daran denken, dass er wirklich existieren könnte, sie ihn aber nicht hören und shen können.

Quelle: