ID Thema Fach Klasse Note Downloads
1339 schwangerschaftsabbruch Biographien 10 3 1180
Kurzbeschreibung
nicht ganz referat sondern eher eine difinition
Inhalt des Referats
Bei einem Schwangerschaftsabbruch, auch Abtreibung (englisch: Abortion) genannt, wird der menschliche Embryo respektive der Fötus abgetötet und anschließend durch chemische oder mechanische Methoden aus dem Mutterleib entfernt.

In nahezu allen Kulturen besteht ein großer Dissens bezüglich der Beurteilung der Abtreibung, der sich im Kern um die Frage dreht, ob bzw. ab wann der Embryo Mensch ist und eigenes Lebensrecht besitzt, und wie sich dies auf die Entscheidungsfreiheit der Mutter auswirkt. Einige Menschen sehen den Fötus als Menschen an und bezeichnen daher Abtreibung als Tötung.
Quellenangaben des Verfassers