ID Thema Fach Klasse Note Downloads
1493 Gliederung zum Referat über die Literatur der weimarer Zeit Biographien 10 2 4199
Kurzbeschreibung
Inhalt des Referats
Gliederung zum Referat über die Literatur der
Weimarer Zeit

1. Beschreibung der Weimarer Zeit

A) 1.1.1 Grund für Anfang und Ende der Republik – Abdankung des Kaisers – Weimarer Verfassung – SPD kommt an die Macht (Quelle: www.wissen.de und Geschichtsbuch: Geschichte aktuell S.76 und Buch: Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert S.34)
1.1. 2. Auswirkungen des Versailler Vertrag (Quelle: Data Becker Lexikon und Geschichtsbuch: Geschichte aktuell S.81)
1.1.3. Vertrag von Locarno (Geschichtsbuch: Geschichte aktuell S.102)
1.1.4. Beschreibung der wirtschaftliche Lage mit Auswirkung auf das Leben der Menschen
1.1.4.1. Inflation mit der daraus resultierenden Weltwirtschaftskrise und der hohen Arbeitslosigkeit (Quelle: Geschichte aktuell S.115 und S. 90 mit Inflationsbeispiel Brot und Zeitschrift: Informationen zur politischen Bildung 261 S.32 ff.)
1.1.5. Arbeiter– und Soldatenrat

B) 1.2. Beschreibung der kulturellen Situation – Zeitgeist
1.2.1. Erfindungen, Entdeckungen und Besonderes aus dieser Zeit Bsp.: -„Eiserne Lunge“ - Penicellin – Empire State Building – 1. Tonfilm – Al Capone wird verhaftet ( Quelle: Data Becker Lexikon)
1.2.2. Die Menschen wollen den 1. Weltkrieg vergessen und sich amüsieren
1.2.3. Beispiele zu Freizeitbeschäftigungen der Zeit (Theaterstücke, Musik...) (Quelle: Zeitschrift: Informationen zur politischen Bildung 261 S.46)
1.2.4. Die Frauen werden unabhängiger (Quelle: Geschichte aktuell S.108)
1.2.5 Baustil der Zeit (Quelle: Informationen zur politischen Bildung 261 S.44 ff.)
1.2.6. Kleidung der Zeit (Quelle: Informationen zur politischen Bildung 261 S.44 ff.)
1.2.7. Malerei der Zeit
1.2.8. Berlin in den 20er Jahren – als Bsp.

2. Literatur in der Weimarer Zeit

2.1. Inhalt der meisten Texte: Themen der Literatur reagieren auf die politische Situation an Bsp.: Hobellied ...( Quelle: www.wissen.de und Quelle des Hobellieds : Geschichtsunterricht)
2.2. Vielfalt der Parteien und Gruppierungen spiegelten sich in einem breiten Spektrum von Literaturzeitschriften wider – Bsp. (Quelle: www.wissen.de)
2.3. viele Weltkriegsromane (Quelle: www.wissen.de)
2.4. Bühnenstücke der Zeit (Quelle: www.wissen.de)
2.5. Beschreibung der Neuen Sachlichkeit, welche zusammen mit der Gebrauchslyrik auf die Erfordernisse der Zeit reagierte (Quelle: www.wissen.de , außerdem Beispiel der Kunst der Neuen Sachlichkeit – Quelle: Informationen zur politischen Bildung 261 S. 45)
2.6. Sprache der Zeit
2.7. Autoren der Zeit:
Kurt Tucholsky, Alfred Kerr, Berthold Brecht, Käthe Kollwitz , Ernst Barlach, Oskar Kokoschka, Erich Kästner, Thomas Mann, Friedrich Mann. Erich Maria Remarque...
2.7.1. Beschreibung mancher Personen in Verbindung mit ihrem Exil und ihren Texten im Vergleich zu Texten anderer Autoren


3. Text aus der Zeit

3.1. Vorstellung des Textes von Erich Maria Remarque – Im Westen nichts Neues
3.2. Aufweisung von Verbindungen zu anderen Texten der Zeit (Neue Sachlichkeit...)
3.3. Deutung des Textes

4. Austeilen einer Zusammenfassung
Quellenangaben des Verfassers