ID Thema Fach Klasse Note Downloads
2455 treibhauseffekt Biologie 12 14 punkte 1519
Kurzbeschreibung
Inhalt des Referats
Der natürliche Treibhauseffekt kurzwellige energiereiche Strahlung durchdringt die Troposphäre diese wird zum teil von der Erdoberfläche absorbiert der Rest wird als Wärmestrahlung reflektiert  Infrarotstrahlen länger energieärmer Wasserdampf =Schutzglocke isoliert Wärme Wasserdampf, Kohlenstoffdioxid, bodennahes Ozon, Distickstoff, Methan, Chlor-Fluor-Kohlenwasserstoffe stärken den Wärmeffekt Wasserstoff 60% des TE  wärmere Luft mehr Feuchtigkeit  Wichtig für Leben  -18°C durch TE 15°C  Wärmeinseleffekt bei Städten durch Straßen + Abgase Der anthropogene Treibhauseffekt  durch Nutzung fossiler Brennstoffe, Rodung von Wäldern, Abgase FCKW in Spraydosen Anstieg der Spurengase  daher Temperturanstieg  Folgen: Anstieg der Durchschnittstemperatur, Anstieg der Meeresspiegel verschwinden von Inselgruppen und Küstengebieten, Verschiebung der Klimazonen  Austrocknen bestimmter Gebiete, schmelzen der Polarkappen, extreme Wetterphänomene  Dürreperioden, Niederschläge, Wirbelstürme, regionale Klimaveränderungen durch Verschiebung der Meesresströme Bereits herrschende Folgen  Schmelzen der Alpengletscher, Anstieg des Meeresspiegels innerhalb der letzten 100 Jahre, zunehmende Wolkenbildung  mehr Niederschläge, Anstieg der Jahresdurchschnittstemperatur von 0,7°C Verminderung  Verkehrsumlagerung auf Schienen  Solarenergie, Windenergie, Wasserenergie  Senkung des Kraftstoffverbrauchs  Verbesserung der Energieeffizienz v Großfeueranlagen, Heizungen und Haushaltsgeräten
Quellenangaben des Verfassers