ID Thema Fach Klasse Note Downloads
788 Georg Britting - Brudermord im Altwasser Deutsch 8 1 4543
Kurzbeschreibung
Inhaltsangabe
Inhalt des Referats
[b]Inhaltsangabe: Brudermord Im Altwasser[/b] In der Kurzgeschichte „Brudermord im Altwasser“ von Georg Britting geht es um zwei Jungen, die ihren kleineren Bruder durch einen Streich töten. Die drei Hofberger Jungen wollen im Altwasser der Donau Piraten spielen, weshalb sie ein Fischerboot stehlen, mit dem sie in die Mitte eines Weihers hinausfahren. Die Brüder schaukeln das Boot so stark, dass der Jüngste ins Wasser fällt. Da die anderen Jungen ihn nicht retten, ertrinkt er. Daraufhin laufen die Übriggebliebenen geschockt zu ihrem Elternhaus und beschließen wie nach jedem Streich, ihren Eltern davon nichts zu erzählen. Ich halte die Tat der Jungen für Todschlag, da sie nicht geplant haben, ihren Bruder zu töten. Ich bin mir aber sicher, dass sie ihn hätten retten können, sie waren bloß zu geschockt dazu und mit der Situation überfordert.
Quellenangaben des Verfassers
keine Angaben