schwangerschaftsabbruch - schulnote.de 
Akzeptieren

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren



Impressum | Datenschutzerklärung Startseite








Titel:

schwangerschaftsabbruch


  Note: 3   Klasse: 10









Arbeit: Bei einem Schwangerschaftsabbruch, auch Abtreibung (englisch: Abortion) genannt, wird der menschliche Embryo respektive der Fötus abgetötet und anschließend durch chemische oder mechanische Methoden aus dem Mutterleib entfernt.

In nahezu allen Kulturen besteht ein großer Dissens bezüglich der Beurteilung der Abtreibung, der sich im Kern um die Frage dreht, ob bzw. ab wann der Embryo Mensch ist und eigenes Lebensrecht besitzt, und wie sich dies auf die Entscheidungsfreiheit der Mutter auswirkt. Einige Menschen sehen den Fötus als Menschen an und bezeichnen daher Abtreibung als Tötung.









Quelle:




ähnliche Referate Epochen im Überblick- Schnelldurchlauf
AIDS
Mukoviszidose
China
Peter Singer - Weshalb Töten Unrecht ist



Hier könnt Ihr die DRUCKANSICHT für das Referat öffnen




Tipp:







(c) schulnote.de 2004-2018

MEDIADATEN --- Besucher seit dem 01.09.2006
gesamt: 6671388 - heute: 667 - gestern: 684 - online: 6 - Rekord online: 340 - Rekord Tag: 2801


ID: 1339      Aufrufe seit dem 02.08.2011: 1120